Hördatei

»Design ist ein Werkzeug – kein Selbstzweck«

André Stauffer über die Anforderungen an Gestalter

Interview von Claudia Zech und Friederike Lorenz


»Branding ist eine Art, die Realität zu formen«, sagt André Stauffer, Creative Director von MetaDesign Zürich. Der richtige Umgang mit dem Werkzeug »Design« sei daher von großer Bedeutung. Agenturen und Designer trügen Verantwortung und sollten diese ernst nehmen.

Was macht einen guten Designer aus? Designer seien Menschen, die nicht alles können können, aber alles können wollen. Das Idealbild eines Designers ist für André Stauffer der allseitig gebildete Mensch, der kreativ arbeitet, schreibt, musiziert, Sport macht, liest und sich für alles interessiert – ein Leonardo da Vinci.

Der Designer spricht im Interview außerdem über das, was ihn in seiner Laufbahn geprägt hat und ihm bei der Arbeit wichtig ist, und darüber, wo er die Chancen und Schwierigkeiten im Branding sieht.


»Sprache für die Form«, Doppelausgabe Nr. 8 und 9, Herbst 2016