Klaus Erlach

Klaus Erlach ist Maschinenbau-Ingenieur und studierter Philosoph. Seine Dissertation »Das Technotop« behandelt anthropologische Deutungen der Technik als Mittel bloßer Überlebens­sicherung oder aber als Voraussetzung für ein gelingendes Leben.– Am Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) in Stuttgart arbeitet Dr. phil. Klaus Erlach als Berater zur Verbesserung der Produktionsabläufe in Fabriken. Die von ihm weiterentwickelte Gestaltungsmethode aus dem Umfeld der »Lean Production« hat er unter dem Titel »Wertstromdesign« bei Springer publiziert.– Er ist Lehrbeauftragter für Philosophie an der Universität Stuttgart, Mitglied des Fachkollegiums »Technikphilosophie« sowie Redakteur des Philosophie-Journals »der blaue reiter«.