Begriff

Metonymie

lat. metonymia, denominatio, transnominatio; griech. metonymia; dt. Begriffsübertragung, Umbenennung | | Eine Metonymie ersetzt einen Begriff durch einen anderen, der ihm verwandt ist. In »Berlin schafft Steuern ab« steht »Berlin« für »die deutsche Bundesregierung«. | | Bedient sich visuelle Gestaltung einer Übertragung, so kann das der Wirkungsverstärkung dienen.