Autor

Sebastian Rether

Sebastian Rether studierte an der Hochschule Konstanz Kommunikationsdesign und an der HAW Hamburg Illustration. 2009 machte er ein Praktikum im »Office of Paul Sahre (O.O.P.S.)« in New York. Heute lebt und arbeitet Rether als freischaffender Künstler und Illustrator in Hamburg. Seine grafische Erzählung »Foc – Feuer« hält die Erinnerungen seines Großvaters an den zweiten Weltkrieg fest; der Band, verlegt von der »Büchergilde Gutenberg«, wurde von der »Stiftung Buchkunst« als eines der 25 schönsten Bücher des Jahres 2017 ausgezeichnet.