Herausgeber, Beirat

Herausgeber

Prof. Dr. phil. Vol­ker Fried­rich (v. i. S. d. P.)
Ulmen­stra­ße 9
D-75397 Sim­mozheim
Tele­fon +49 7033 138374
E-Mail: info@designrhetorik.de
Inter­net: www.designrhetorik.de

Inhalt­lich Ver­ant­wort­li­cher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Prof. Dr. phil. Vol­ker Fried­rich (Anschrift wie oben)

Wissenschaftlicher Beirat

Prof. Dipl.-Des. Uwe Göbel (Fach­hoch­schu­le Bie­le­feld)
Prof. Dr. phil. Ulrich Hei­nen (Ber­gi­sche Uni­ver­si­tät Wup­per­tal)
Prof. em. Dr. phil. habil. Dipl.-Phys. Klaus Korn­wachs
(Bran­den­bur­gi­sche Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Cott­bus, Uni­ver­si­tät Ulm)

Prof. Dr. phil. Arne Scheu­er­mann (Hoch­schu­le der Küns­te Bern)
Prof. Dr. phil. Bernd Stein­brink (Fach­hoch­schu­le Kiel)
Prof. Bri­an Swit­zer (Hoch­schu­le Kon­stanz)
Prof. em. Vilim Vasa­ta † (Uni­ver­si­tät Essen)
Prof. Dr. phil. habil. Fran­ce­s­ca Vidal (Uni­ver­si­tät Koblenz-Land­au)
Prof. Valen­tin Wormbs (Hoch­schu­le Kon­stanz)

Urheberrechte

Alle Rech­te an »Spra­che für die Form – Forum für Design und Rhe­to­rik« lie­gen beim Her­aus­ge­ber. Die Rech­te an den Bei­trä­gen lie­gen, wenn nicht anders ver­merkt, bei deren Autoren.

Haftungsausschluss

Haf­tungs­hin­weis: Trotz sorg­fäl­ti­ger inhalt­li­cher Kon­trol­le über­neh­men wir kei­ne Haf­tung für die Inhal­te exter­ner Links. Für den Inhalt der ver­link­ten Sei­ten sind aus­schließ­lich deren Betrei­ber ver­ant­wort­lich.

Piwik Web Analytics

Die­se Web­site nutzt die Open-Source-Soft­ware Piwik für die sta­tis­ti­sche Aus­wer­tung von Besu­cher­zu­grif­fen. Piwik ist daten­schutz­kon­form kon­fi­gu­riert, Daten wer­den anony­mi­siert gespei­chert wer­den. Die zu die­sem Zweck ver­wen­de­ten „Sit­zungs-Coo­kies” sind Text­da­tei­en, die nur tem­po­rär auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den. Sobald der Web­brow­ser geschlos­sen wird, wer­den sie wie­der gelöscht. Sie kön­nen die Daten­er­fas­sung durch Piwik am Ende die­ser Sei­te deak­ti­vie­ren. Die von Piwik erfass­ten Daten wer­den nicht und nie­mals auf ande­re Ser­ver über­tra­gen oder an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben, son­dern in anony­mi­sier­ter Form dazu ver­wen­det, unser Ange­bot zu ver­bes­sern. IP-Adres­sen wer­den in Piwik ohne das letz­te Tupel gespei­chert. Wir wis­sen, aus wel­chem Netz eine Anfra­ge kam, nicht jedoch von wel­chem Rech­ner.

Piwik deaktivieren: