Jochen Rädeker

Jochen Räde­ker ist Pro­fes­sor für Kom­mu­ni­ka­ti­ons­de­sign mit dem Schwer­punkt »Cor­po­ra­te Design und Cor­po­ra­te Iden­ti­ty« an der Hoch­schu­le Kon­stanz. Nach sei­nem Gra­fik­de­sign­stu­di­um an der Staat­li­chen Aka­de­mie der bil­den­den Küns­te Stutt­gart war er Mit­grün­der des Design­bü­ros »Strich­punkt«, des­sen geschäfts­füh­ren­der Gesell­schaf­ter er bis heu­te ist. »Strich­punkt« gehört mit Sitz in Stutt­gart, Ber­lin und Mün­chen zu den größ­ten Design­bü­ros im deutsch­spra­chi­gen Raum, wur­de mit über 600 inter­na­tio­na­len Awards aus­ge­zeich­net und ist seit über einem Jahr­zehnt kon­stant in den Top 10 der Krea­tiv­ran­kings ver­tre­ten. Von 2003 bis 2012 war Räde­ker Vor­stands­mit­glied des Art Direc­tors Club Deutsch­land (ADC) und lei­te­te den ADC von 2009 bis 2012 als Vor­stands- und Prä­si­di­ums­spre­cher. Jochen Räde­ker hat meh­re­re Fach­bü­cher zum The­ma Design, Unter­neh­mens­kom­mu­ni­ka­ti­on und Repor­ting ver­fasst.