Autor

Roswitha Dubach

Dr. phil. Ros­wi­tha Dubach stu­dier­te Geschich­te, Deut­sche Lite­ra­tur- und Sprach­wis­sen­schaf­ten in Zürich und pro­mo­vier­te mit einer Dis­ser­ta­ti­on in Psych­ia­trie­ge­schich­te. Sie unter­rich­te­te Deutsch als Fremd­spra­che und an Han­dels­schu­len, arbei­te­te als Ghost­wri­te­rin und als wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­te­rin in der Bun­des­ver­wal­tung und bei For­schungs­pro­jek­ten des Schwei­ze­ri­schen Natio­nal­fonds. Seit 2010 lehrt sie an der Hoch­schu­le für Tech­nik der Fach­hoch­schu­le Nord­west­schweiz als Dozen­tin für Kul­tur und Kom­mu­ni­ka­ti­on.