Denken

Hördatei

»Mit Lust und Liebe, mit Intelligenz und Freude«

Michael Conrad über Tugenden in der Werbung

Von Sophie Mehlhart, Tanja Reiff und Johannes  Zimmerer

Wie hat sich die Werbung verändert? Michael Conrad spricht im Interview über seinen Werdegang und zieht Parallelen zu den heutigen Ansprüchen an Berufseinsteiger in der Werbebranche.
mehr

Hördatei

»Das Vermögen, Innovation hervorzubringen«

Claudia Mareis über Kreativität und den Designprozess

Von Sophie Mehlhart und Melanie Fischer

Von wem eine Idee auf welche Weise zu welcher Zeit erzeugt wird, bestimmt den Stellenwert einer Idee – und der kann sich demnach im Laufe der Zeit ändern, führt Claudia Mareis im Interview aus.
mehr

Zwei weitere Interviews: mit Andreas Schwarting und Gregor Ade.

Essay

Böse Objekte oder böses Bauhaus?

Über Mythen, Moral und Merchandising

Von Julia Meer

Anläßlich des herannahenden Bauhaus-Jubiläums denkt Julia Meer über den Mythos des Funktionalismus, die Angst vor den Dingen und das Misstrauen gegenüber Designern nach.
mehr

Essay

Zur Rhetorik der Technik

Aufriss eines Forschungsgebietes

Von Volker Friedrich

Wie ließe sich Technik aus einer rhetorischen Perspektive erforschen? Welche Rolle spielte das Design in einer Rhetorik der Technik? Derlei Fragen geht Volker Friedrich nach.
mehr

Ein weiterer Essay von Rainer Wiest .

Buchbesprechung

»Wir alle sind klüger als jeder Einzelne von uns«

Tim Brown: »Design Thinking« verändert Unternehmen

Von Johannes Zimmerer

Zu Innovation gehört mehr als eine gute Idee. Tim Brown zeigt in seinem Buch »Change by Design«, wie »Design Thinking« Organisationen verändert und zu mehr Innovationen führt.
mehr

Des Weiteren werden Bücher vorgestellt über Gestaltung und Weltverbesserung sowie über bessere Absprachen mit Kunden.

Umsetzen

Mythen des Alltags

20.15 Uhr

Wie eine Uhrzeit unsere Medien-Gewohnheiten geprägt hat

Von Bettina Schröm

Seit Jahrzehnten verbinden die Deutschen mit einer ziemlich schrägen Uhrzeit den Beginn des Fernsehabends. Eine Hommage an das Kollektiv im Wohnzimmer, an geteilte Chips und geteilte Aufmerksamkeit.
mehr

Und Melanie Laudin knabbert an der Steinzeit, Nils Yannik Groos an Münzen …

Illustrationen

Stunden auf der Reeperbahn

Die Sprache einer Straße, aufgeschrieben mit dem Zeichenstift

Von Sebastian Rether

Ein Illustrator läuft mit dem Stift in der Hand durch die berühmteste Straße seiner Stadt: Sebastian Rether tat das in Hamburg und sammelte Eindrücke von der Reeperbahn.
mehr