Denken

Hördatei

“… they have to be able to offer theories”

Adrian Shaughnessy über das Schreiben der Gestalter

Von Shayenna Misko

Wollen Designer ihr Wirken in einem größeren Diskurs berücksichtigt sehen, dann müssen sie sich, so der Londoner Grafikdesigner Adrian Shaughnessy, klar, genau und verständlich vor jedermann äußern.
mehr

Hördatei

»In Worte fassen, was nicht in Worte zu fassen ist«

Uwe Göbel über die Veränderungen im Gestalterberuf

Von Shayenna Misko

Der Bielefelder Gestaltungsprofessor Uwe Göbel versteht Kunst und Design als eine Disziplin. Zur visuellen Kommunikation gehört für ihn auch die verbale Kommunikation.
mehr

Weitere Interviews mit Martin Hielscher, Nikki Gonnissen, Sascha Lobe und Hung Lam.

Tagungsbericht

Von den alten Griechen bis zum Game Design

Über das erste Berner Arbeitstreffen zur visuellen Rhetorik

Von Bettina Schröm

Gestalter und Geisteswissenschaftler an einem Tisch: Dieser Bericht gibt einen Überblick über die Tagung im Januar 2014 an der Hochschule der Künste Bern.
mehr

Einführung zur Tagung

Das erste Berner Arbeitstreffen zur visuellen Rhetorik

Das Ziel: Forscher und Dozenten zu vernetzen

Von Arne Scheuermann und Annina Schneller

Die Initiatoren der Tagung beschreiben, was sie anstreben: eine Vernetzung zwischen Forschenden und Dozenten der visuellen Rhetorik, den Austausch zwischen Praktikern und Theoretikern.
mehr

Weitere Essays von Silke Vetter-Schultheiß, Viktoria Kirjuchina-Schneider, Sophie Heins, Annina Schneller, Nadia J. Koch, Thomas Nehrlich, Björn Blankenheim, Pierre Smolarski und Volker Friedrich.

Buchbesprechung

»Das Schicksal (…) entscheidet sich in der Sprache«

Klaus Krippendorff wagt »Die semantische Wende«

Von Julia-Constance Dissel

Klaus Krippendorff geht es ums ganze, nämlich um eine umfassende Theorie des Designs und eine andere, auf den Menschen bezogene Gestaltung mit kommunizierbaren Methoden.
mehr

Filmbesprechung

» … « — » … «

»The Artist« – stumm, aber nicht nur leise

Von Constanze Schneider

Ein menschliches Drama, erzeugt durch technischen Wandel – von Michel Hazanavicius so in schwarzweiß in dem Stummfilm »The Artist« umgesetzt, dass es im Gedächtnis bleibt.
mehr

Umsetzen

Fotografien

Scheibe um Scheibe

Über die Wechselwirkungen zwischen Wort und Foto

Von Valentin Wormbs

Ist die Welt doch eine Scheibe? Oder rundet sich nur alles? Die Fotografien von Valentin Wormbs spielen mit unserer Wahrnehmung, wirbeln Bild und Begriff durcheinander …
mehr

Mythen des Alltags

Die Sprühfarbe

Von Farbpartikeln und Ideen

Von Emin Hasirci

Gut gerüstet, gut geschüttelt wird gesprüht, was das Ventil hergibt. Emin Hasirci kennt sich mit Graffiti aus und singt ein Loblied auf Farben aus Dosen.
mehr