Doppelausgabe
Nr. 14 und 15, Herbst 2019

Wer­te Lese­rin­nen und Leser,

will­kom­men zur Dop­pel­aus­ga­be (Nr. 14 und 15, Herbst 2019) des wis­sen­schaft­li­chen E-Jour­nals »Spra­che für die Form«. Erneut legen wir eine Früh­jahrs- und die Herbst­aus­ga­be zusam­men, auf das lan­ge War­ten folgt nun ein geball­tes Ange­bot:

· sechs Inter­views – befragt haben wir die Kunst­his­to­ri­ker Hei­ner Mühl­mann und Die­ter C. Schütz, den IBM-Desi­gner Adam Cut­ler, die Gestal­ter Udo Schrenk und Dafi Küh­ne sowie den Inves­ti­ga­tiv-Jour­na­lis­ten Oli­ver Schröm;
· zwei Essays – sie fra­gen nach Metho­den der Design­wir­kungs­for­schung und nach Bau­stei­nen eines Ver­ständ­nis­ses der Tech­nik;
· drei Rezen­sio­nen – Bücher über Weiß, Schön­heit und Selbst­ver­mark­tung wer­den vor­ge­stellt;
· Illus­tra­tio­nen – Ste­fan Schmid spa­ziert mit uns durch Ams­ter­dam;
· drei All­tags­my­then – unse­re Autoren neh­men sich Sel­fie-Sticks, Pro­fil­bil­der und Food Porn vor.

Hören und lesen Sie »Spra­che für die Form« – und emp­feh­len Sie uns bit­te wei­ter.

Ihr
Vol­ker Fried­rich
Her­aus­ge­ber

PS Die sech­zehn­te Aus­ga­be von »Spra­che für die Form« erscheint vor­aus­sicht­lich im Früh­jahr 2020.